Energie-Musterhaus Baden-Württemberg

Kunde: 
Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg
Partner: 

KEA Klimaschutz- und Energieagentur Baden-Württemberg GmbH

Ziele: 

Entwicklung eines mobilen, und dabei voll funktionsfähigen Exponates zur anschaulichen Demonstration verschiedener Möglichkeiten des Energiesparens und der Nutzung erneuerbarer Energien. Planung und Umsetzung verbrauchernaher, ganzheitlicher Gebäudeenergieberatungen in ganz Baden-Württemberg.

Umsetzung: 

Konzeption, Planung und Bau eines mobilen Musterhauses in enger Zusammenarbeit mit dem GIH Baden-Württemberg e.V., dem Landesfachverband der Gebäudeenergieberater, Ingenieure und Handwerker. Entwicklung eines mehrjährigen Aktivierungskonzeptes, Finanzierungsplanung, Akquise und Betreuung von Sponsoren, Beraterschulungen, Bewerbung und Koordination landesweiter Veranstaltungen inkl. Logistik im Full Service.

Ergebnisse: 

Mehr als 120 Veranstaltungen in Baden-Württemberg, hervorragende Resonanz durch die Organisatoren lokaler Aktionen und die Veranstaltungsbesucher, über 1.000 qualifizierte, unabhängige Beratungsgespräche zu den Themen Rationelle Energiewanwendung, Gebäudemodernisierung und Förderung/Finanzierung